"Piemont - Perle Oberitaliens"

Verträumte Privatgärten und herrliche Schlossparks um Turin

 

 

Lichtbildervortrag von Dr. Carsten Seick

 

Wann:
Samstag, 3. November, 16 Uhr
Wo:
Friedenskapelle, Grüner Grund, Senden
Eintritt:
6 € (8 €) im Vorverkauf
(bei Bücher Schwalbe, Herrenstr. 3, Senden)
8 € (10 €) an der Tageskasse

 

Piemont, das bedeutet das Erleben hochherrschaftlicher Kultur und Kunst und die Begegnung mit dem ursprünglichen Volks-glauben.
Trutzige Dörfer kontrastieren mit dem mondänen Turin.
Die faszinierende Landschaft wechselt zwischen atemberau-bendem Alpenpanorama und weiten Reisfeldern.
Genauso gegensätzlich und vielfältig stellt sich auch die Pflan-zenwelt dar, auf die wir in Gärten, Parks und in der Landschaft treffen – alles zur Zeit der besten Rhododendron-Blüte.

 

Piemont