"Schöpferkind, Nachtmesse – Monolog in Sehnsucht"

Szenische Lesung

 

Finley Jayden Dao

 

Wann:
Freitag, 19. März, 20 Uhr
Wo:
Friedenskapelle, Grüner Grund, Senden
Eintritt:
8 € (12 €) im Vorverkauf
(bei Bücher Schwalbe, Herrenstr. 3, Senden)
10 € (14 €) an der Abendkasse

 

„Schöpferkind“ ist ein seelentiefer Monolog in Sehnsucht und ein Melodram in Erzählform und Poesie, der ein inneres Echo bei den Besuchern auslösen wird.
Der Künstler Finley Jayden Dao aus Münster taucht in die Tiefen der Seele, da wo die Sehnsucht zur Poesie und zum Ausdruck wird.
Er schreibt und performt in szenischen Lesungen poetische, nachdenklich-melancholische Sehnsucht-Texte.
Finley Jayden Dao taucht in die Seelenumarmung, um letztendlich sich selbst zu finden und mit der Liebe zu verschmelzen, um als Phoenix wiedergeboren zu werden.
Diese Performance ist eine besondere Art der szenischen Lesung.


Dauer: 90 Minuten ohne Pause